Streitschlichter im Schuljahr 2017/ 2018

 

 

Im vergangenen Schuljahr wurden sie in den Bereichen Kommunikation, Konflikte und aktives Zuhören intensiv geschult, mit dem Beginn dieses Schuljahres haben sie ihren Dienst aufgenommen. 17 Schüler des 10. Jahrganges unserer Schule, acht Mädchen und neun Jungen, stehen in jeder Pause bereit, um besonders den jüngeren Mitschülern bei der friedlichen Lösung ihrer Konflikte zu helfen.

Mit ihrem freiwilligen Engagement tragen sie dazu bei, dass Konflikte gewaltfrei gelöst werden und sich unsere Schüler sicher fühlen. Dies hat auch die niedersächsische Schulinspektion bei ihrem letzten Besuch bestätigt. Im Inspektionsbericht steht, dass es unserer Schule gelungen ist, „bei den Schülern ein hohes Sicherheitsgefühl zu entwickeln“.

Dieser Jahrgang ist bereits der elfte, der an unserer Schule ausgebildet wurde. Die Teilnehmer der Ausbildung haben ein Ausbildungszertifikat erhalten, das ihnen besondere Kompetenzen bescheinigt und für Ausbildungsbetriebe besonders interessant ist.